Projekte
Zur ‹bersicht

Umbau und Erweiterung des Kaufhaus Nessler

Ahrensburg, Schleswig-Holstein

Auf einem Grundstück im direkten Anschluss an das vorhandene Kaufhaus in der Schlossstadt Ahrensburg wurde ein altes Gebäude mit Büronutzung abgerissen um die Verkaufsflächen in drei Geschossen zu erweitern.

Der nicht unterkellerte Baukörper stellt sich architektonisch selbstbewusst neben den Altbau aus den 70-er Jahren. Große Glaserker gliedern die Obergeschosse und stehen im Gegensatz zu der vorhandenen, geschlossenen und dunklen Verblendsteinfassade. Die Wahl einer hellen Tonplatte für die Fassade des Neubaus unterstreicht diese Veränderung. Das Erdgeschoss ist fast vollständig in Schaufenster aufgelöst. Die gewählten schmalen Edelstahlabdeckprofile und großen Fensterformate unterstreichen den Anspruch des Kaufhauses sich selbstbewusst und offen als Magnet der Stadt zu präsentieren. Die Büroerweiterung sitzt als Rundbau auf dem kubischen Grundbaukörper und setzt mit seinem auskragenden Sonnenschutzkranz den „i-Punkt“.

Erweiterung Verkaufsfläche: ca. 1.470 m2
Erweiterung Büro und Lager: ca. 360 m2
BRI - Erweiterung: ca. 7,950 m3

Umbau und Erweiterung des Kaufhaus Nessler Umbau und Erweiterung des Kaufhaus Nessler

Umbau und Erweiterung des Kaufhaus Nessler